Wofür ist es geeignet?

Es geht um mehr Klarheit. Als hochsensibler Mensch ist man oft verwirrt, nicht mehr sicher ob es richtig ist, was man wahrnimmt oder fühlt. Zu übermächtig ist die so andere Umwelt. Das Vertrauen in die eigene Stärke kann verloren gehen und damit die Stabilität und das Zweifeln an dem eigenen Wert. Zurück bleibt das vage Gefühl, dass etwas nicht stimmt.

Die besondere Herausforderung hochsensibler Menschen ist es, die eigenen Bedürfnisse zu betrachten und in Zusammenhang zu den eigenen Zielen und Wünschen zu stellen.

Wie wird gearbeitet?

Meistens wird dafür sehr tiefgründig und aus verschiedensten Blickwinkeln gearbeitet. Für nachhaltige Veränderungen ist es sinnvoll, die vorhandenen Denk-, Fühl- und Verhaltensmuster transparent zu machen. Mit besonderer Sorgfalt und einem hohen Maß an Einfühlungsvermögen werden die vielschichtigen und stark verknüpften und in die Tiefe gehenden Denk- und Verarbeitungsmechanismen beleuchtet. Das bringt Licht ins Dunkel. Klarheit löst Verstrickungen des eigenen Denkens.

Ein Veränderungsprozess findet über einen längeren Zeitraum statt, vielleicht auch mit Pausen, um genügend Raum und Zeit zu haben, Ergebnisse zu integrieren und wenn nötig auch Ziele zu überarbeiten.

Grundlage meiner Arbeit sind gegenseitige Achtung und Wertschätzung auf Augenhöhe und eine systemische und lösungsorientierte Arbeitsweise.

Die Rahmenbedingungen und Kosten?

Einzelcoachings umfassen in der Regel 4-10 Sitzungen und finden im Abstand von ein bis drei Wochen statt. Für eine Coachingeinheit sind 90 bis 120 Minuten am geeignetsten.

Der Ort, an dem Ihr Coaching stattfindet, soll zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passen. Es ist in meinem Coachingraum genauso möglich, wie in einer für Sie bekannten Umgebung. Auch die Natur ist ein wunderbarer Ort für klares und freies Denken. Es geht in jedem Fall darum das Selbstbewusstsein zu aktivieren.

Ein ca. 30-minütiges Erstgespräch ist gratis.
Mein Honorar für die weitere Zusammenarbeit liegt bei 60,00 € für 60 Minuten.

Kontaktieren Sie mich

Weitere Coaching Angebote & Workshops

Entscheidungen zu treffen fällt viel- und gründlich denkenden Menschen oft schwer. Mit dem Bachgefühl ist es auch so eine Sache, wenn es um das „Richtige“ geht.

Aber es ist wunderbar, seine innere Stimme zu kennen. Laden Sie Ihren Verstand noch ein dabei zu sein, dann wird das Entscheiden leichter.